Montag, 14. Dezember 2015

Kurzer Film mit kleinem Objekt

Als erste Schnitt- und Montageübung sollte eine kurze Szene abgedreht werden, in der ein kleines Objekt eine tragende Rolle spielt. Unterschiedliche Kameraeinstellungen zwischen Detail und Totale sollten nach einem zuvor entworfenen Storyboard zu einer schlüssigen Handlung verbunden werden.
Aus dem Medienkunde-Unterricht der Klasse 7B.
 












Keine Kommentare:

Kommentar posten