Sonntag, 17. Januar 2016

Mode im alten Rom

Die griechische und römische Mode kannte noch keine Schnitte im heutigen Sinn. Unterschiedlich große Stoffbahnen wurden mehr oder weniger kunstvoll um den Körper gewickelt und mit Gürteln und Spangen fixiert. Das wollten wir auch einmal ausprobieren...
Aus dem laufenden Unterricht der Klasse 7B.














Keine Kommentare:

Kommentar posten