Samstag, 30. April 2016

Aktionstag "Kulturelle Bildung an Schulen"

Der Aktionstag "Kulturelle Bildung an Schulen" am 24. Mai 2016 wird vom Bundesministerium für Bildung und Frauen in Kooperation mit vielen anderen PartnerInnen im Rahmen der UNESCO International Arts Education Week vorbereitet und durchgeführt. Er Steht unter dem Motto "Kultur schafft Vielfalt - Vielfalt schafft Kultur".

Ziel des Aktionstages ist, durch ein gemeinsames Auftreten an einem Tag die künstlerisch-kreativen Aktivitäten an Schulen ins öffentliche Bewusstsein zu rücken und damit die Bedeutung dieses Bereiches für die Persönlichkeitsentwicklung und die Kreativität der SchülerInnen zu verdeutlichen.

Die teilnehmenden Schulen werden neben Arbeiten aus dem Bereichen Bildnerische Erziehung, Musikerziehung, Instrumentalerziehung, Werken sowie Theater in der Schule auch künstlerisch-kreative Ergebnisse aus den Bereichen Tanz, Film, Literatur, Architektur und neue Medien der Öffentlichkeit präsentieren.

Selbstverständlich beteiligt sich auch die Kreativabteilung des BORG Scheibbs mit einem auf die Bezirkshauptstadt Scheibbs zugeschnittenen Projekt an diesem Projekttag: So werden am 24. Mai 2016 im kultur.portlal Scheibbs zwischen 14:00 und 17:00 Uhr architektonischen Entwurfsskizzen und Modelle rund um die Neubelebung des Scheibbser Hotels bzw. die kühne Vision eines Scheibbser Auditoriums von Schülerinnen der Klasse 7B der Öffentlichkeit präsentiert.

Besuchen Sie für weitere Bilder und Informationen auch unseren BLOG-Eintrag: "Moderne Architektur in Scheibbs"!











Keine Kommentare:

Kommentar posten