Sonntag, 8. Januar 2017

Holzschnitt - Kinderkreuzzug

"Kinderkreuzzug - 1939" nannte Bertholt Brecht seine düstere Vision einer Gruppe von Kindern, die während des Zweiten Weltkrieges verloren durch das tief verschneite Polen irren. Heute, zur Zeit der aktuellen Flüchtlingsbewegung nach Europa würde man sie wohl als "unbegleitete Minderjährige" bezeichnen. Hier der Versuch einer künstlerischen Umsetzung der von Bertholt Brecht wortgewaltig skizzierten Bilder als grobe Holzschnittfolge in expressivem Schwarz-Weis. Aus dem aktuellen Unterricht zum Generalthema Druckgrafik der Maturaklasse 8B.
(Hier noch der Link zum Text von B. Brecht: http://www.aduc.it/generale/files/allegati/Kinderkreuzzug_allegato.pdf
















Keine Kommentare:

Kommentar posten