Sonntag, 14. Januar 2018

Ein Fotofilm mit kleinem Objekt

In einem kurzen Fotofilm sollte ein kleines Objekt derart in Szene gesetzt werden, dass unterschiedliche Kameraperspektiven und Einstellungsgrößen erprobt und zur bewußten dramaturgischen Gestaltung herangezogen werden. Die Ergebnisse können im Sportzweig offenbar durchaus "überraschend" ausfallen. Aus dem Unterricht in FFV der Klasse 8C.



Keine Kommentare:

Kommentar posten